10 Reaktionen zu “Bernemer Bolognese!”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Hmmm – sieht das lecker aus! Ist das wirklich selbst gemacht?

Gulliver am 03. Juli 2006 um 19:23

Des is nett nur subber lääägär, des is auch sischär handmade…ich hab es letztes Jahr selbst pronieren dürfen:-)

Markus am 03. Juli 2006 um 19:31

Dann is ja gut – dann kann Dick und Doof uns ja boykottieren

Gulliver am 03. Juli 2006 um 19:48

Seh ich recht? Ca. 20 Knobizehen im Hintergrund? Dann musst Du ja bald wieder los, oder?

Sixtyseven am 03. Juli 2006 um 19:56

@Markus
… Du bist mir zuvorgekommen .. wollte grade ´schon auf GaumenZeugen verweisen … und du hast grad nen Punkt gut gemacht … :o )

@Gulliver
… Boykott ?? Wer ?

@Sixtyseven
… Das is richtig …. :o )

BembelHead am 04. Juli 2006 um 00:21

3-4 Stunden Plattkochen? kochst Du noch oder richtest Du die Zutaten schon hin ???

IT-Schäff am 04. Juli 2006 um 02:58

Also IT-Schäff .. nen Römertopp nachts um 4 in die Röhre schieben kannste ja… aber von Bolognese kei Plan! Es handelt sich hierbei nicht um ein Gericht, dessen knackige Zutaten und Vitamingehalt von entscheidender Bedeutung sind, sondern es muss schmecken. 3-4 Stunden ist sogar noch knapp bemessen! Wenn man die Ruhe und Zeit hat, kann man den Spaß auch den ganzen Tach kochen lassen. Je länger .. umso besser… :o )

BembelHead am 04. Juli 2006 um 09:50

“Je länger .. umso besser… :o )”
—————————————-
Stimmt! Sowas muß man kochen, bis es eine einzige, undefinierbare Pampe mit aber außergewöhnlich gutem Geschmack wird… Frag doch mal die italienischen Mamas, IT-Schäff… Das ist wie in Deutschland mit dem Rotkraut: drei mal uffgewärmt schmeckt´s besser… Oder halt stundenlang gekocht… Aber, zugegeben: das riecht dann immer so gut, daß ich es in meiner “jugendlichen Ungeduld” selten abwarten kann und meistens schon nach einer Stunde alles aufgefuttert habe…
Und die Bildschäs: LECKER! HUNGER!

Sixtyseven am 04. Juli 2006 um 10:53

Seit wann gibst Du mir Rescht Sixtyseven? Des muss isch mir ja rood im Kalenderschä anstreichen tun..

BembelHead am 04. Juli 2006 um 11:31

Ach, BembelHead, wenn´s um´s Kochen geht, waren wir uns doch immer einig – oder nicht?
Habe übrigens seit WM-Beginn ca. 3 Kilo zugenommen… Und dann noch mit Rauchen aufhören? Ich bräuchte mal Diät-Rezepte…

Sixtyseven am 04. Juli 2006 um 11:35
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.